Arbeitsgruppe zum neuen Lerntagebuch trifft sich

Auch wenn es gerade einmal das Halbjahr zu Ende geht, beschäftigte sich eine Arbeitsgruppe am Mittwoch, 30. Januar, um Ideen für das Lerntagebuch im Schuljahr 2019/2020 zu sammeln.

Die Arbeitsgruppe bestand aus Schüler*innen der Lerngruppen 7 bis 9, zwei Vertreterinnen des Elternbeirats und zwei Lernbegleiterinnen.

Zuerst wurde das bestehende Lerntagebuch ausgewertet, um dann gemeinsam Wünsche und Vorschläge für das neue zu erarbeiten.

 

Wir sind jetzt schon gespannt, wie es aussehen wird.